Weihnachtsfeier 2022

Mit weihnachtlichen Klängen eröffnete die Jungbläsergruppe des evangelischen Posaunenchors die Weihnachtsfeier der LandFrauen. Christiane Heidrich begrüßte die Mitglieder im Namen der Vorstandschaft und blickte zurück auf die Aktivitäten im fast vergangenen Jahr und die Planungen im nächsten Jahr. Ein besonderes Ereignis ist das 75 jährige Vereinsjubiläum , das am 29. April 2023 gefeiert wird.

Nach weiteren Klängen der Jungbläser,  trugen der 8-jährige Marley Schaaff und Ingrid Bender zwei schöne Gedichte vor. Anschließend sangen alle gemeinsam vertraute Weihnachtslieder mit Klavierbegleitung von Ingrid Häffner.

Nach dem gemeinsamen Abendessen berichtete Sigrid Schaaff, wie schwierig sich die Anschaffung eines Christbaumes gestalten kann und Maria Hechler (ganz im Stil von Loriot) den Förster im Advent ermorden ließ.

Besinnliche Schlussworte an alle LandFrauen richtete Ursula Schmidt, deren bewährte Handschrift wie seit vielen Jahren die schöne Saal- und Tischdekoration trug.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und für das neue Jahr Gesundheit, Zufriedenheit, viel Freude und viele schöne Begegnungen.